Kontakt & Feedback
Erna de Vries

Wir trauern um Erna de Vries

zurück



Als unermüdliche Stimme gegen das Vergessen berichtete Erna de Vries im Rahmen der Zeitzeug:innen-Reihe an der VHS viele Jahre über ihr Schicksal als Mensch mit jüdischen Wurzeln während der Zeit des Nationalsozialismus.

Sie überlebte die Deportation nach Auschwitz und später das Frauenkonzentrationslager Ravensbrück.

Am 24.10.21 starb sie im Alter von 98 Jahren im Kreise ihrer Familie in der Samtgemeinde Lathen im Emsland.





nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG