Kontakt & Feedback

Wohin marschiert Europa: Militär- oder Friedensmacht? Kooperation: Osnabrücker Friedensinitiative




19A7210 Vortrag
Dozent/in:
Dr. Hans-Georg Ehrhart
Beginn:
Donnerstag, 14.03.2019
Uhrzeit:
19:30–21:45 Uhr
Ort:
Gebühr:
Eintritt frei!
Keine Anmeldung erforderlich!

Beschreibung:

Die EU entwickelt sich zunehmend zu einem außen- und sicherheitspolitischen Machtfaktor mit globalen Ambitionen. In der aktuellen Krise wird von etlichen europäischen PolitikerInnen im Rahmen einer "vertieften europäischen Integration" eine Verstärkung und Koordination der europäischen Rüstungsindustrie, der Rüstungsexporte und militärischen Beschaffungspolitik angemahnt. Auf Grund der Veränderung im transatlantischen Verhältnis werden von europäischen PolitikerInnen, in Medien und Thinktanks verstärkt eigene europäische Rüstungsanstrengungen bis hin zu einer europäischen Armee diskutiert. Eine zentrale Frage, auch in Hinblick auf die anstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament ist, ob sich die EU zukünftig zu einer zivilen Friedensmacht oder zu einer global agierenden Militärmacht entwickeln wird.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG