Kontakt & Feedback

Die Krise des Lebens auf der Erde... und der große Umbau der Gesellschaft Kooperation: Colloquium Dritte Welt - Umwelt und Entwicklung




19B7110 Vortrag
Dozent/in:
Fabian Scheidler
Beginn:
Dienstag, 01.10.2019
Uhrzeit:
19:30–21:45 Uhr
Ort:
Gebühr:
Eintritt frei!
Keine Anmeldung erforderlich!

Beschreibung:

Weltweit breitet sich Chaos aus: Der Klimawandel wird zur Realität, der Graben zwischen Arm und Reich vertieft sich, die UNO registriert die größten Fluchtbewegungen seit dem Zweiten Weltkrieg. Die politischen Systeme erweisen sich als unfähig, angemessene Antworten auf diese Herausforderungen zu finden, und zerfallen; rechte Demagogen erhalten Auftrieb. Fabian Scheidler zeigt, wie die kapitalistische "Megamaschine" nach 500 Jahren Expansion in eine ihrer tiefsten Krisen geraten ist. Werden sich autoritäre Kräfte durchsetzen oder können soziale und ökologische Bewegungen eine gerechtere und friedlichere Welt aufbauen? Wo zeichnen sich neue Wege des Wirtschaftens und Zusammenlebens ab, die das destruktive System der Gegenwart überwinden können?
Fabian Scheidler ist Mitbegründer des unabhängigen Nachrichtenmagazins Kontext TV. Sein Buch "Das Ende der Megamaschine" wurde zu den TOP 10 der Zukunftsliteratur 2015 gewählt. 2017 folgte "Chaos".

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG