Improvisationstheater




23B1205 Kurs
Dozent:in:
Andreas-Robert Rose
Clemens Nietfeld
Beginn:
Montag, 04.09.2023
Uhrzeit:
18:15–20:30 Uhr
Ort:
Gebühr:
148,00 Euro
Ermäßigt:
97,00 Euro

alle Kurstermine

Änderungen vorbehalten!

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 04.09.2023 18:15–20:30 Uhr
2. Mo., 11.09.2023 18:15–20:30 Uhr
3. Mo., 18.09.2023 18:15–20:30 Uhr
4. Mo., 25.09.2023 18:15–20:30 Uhr
5. Mo., 09.10.2023 18:15–20:30 Uhr
6. Mo., 16.10.2023 18:15–20:30 Uhr
7. Mo., 23.10.2023 18:15–20:30 Uhr
8. Mo., 06.11.2023 18:15–20:30 Uhr
9. Mo., 13.11.2023 18:15–20:30 Uhr
10. Mo., 20.11.2023 18:15–20:30 Uhr
11. Mo., 04.12.2023 18:15–20:30 Uhr
12. Mo., 11.12.2023 18:15–20:30 Uhr
# Datum Uhrzeit
Der Kurs ist bereits gelaufen und ausgebucht.

Wichtiger Hinweis:

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung

Beschreibung:

Das Bild eines verschütteten Schatzes, dessen Erschließung durch die Freilegung der blockierten Zugänge erreicht werden kann, visualisiert den Grundgedanken dieses Theateransatzes. Gemeint ist damit, dass in jedem Menschen schöpferische Kräfte schlummern, die in einem bewertungsfreien Rahmen erwachen und sich ausdrücken können. Somit folgt dieser Kurs dem von Joseph Beuys formulierten Postulat: Jeder Mensch ist ein Künstler. Angewandt werden Ansätze aus dem Clowns-, experimentellen, klassischen und Improvisationstheater nach K. Johnstone. Alles, was Sie brauchen, ist Spaß und Spielfreude und den Mut, „Ja" zu sagen für den Zauber des Augenblicks.
Andreas Rose ist Theater- und Diplompädagoge mit Ausbildung im Clowns-und Animationstheater (act) und mehr als 30 Jahren Bühnenerfahrung. Clemens Nietfeld ist Gründungsmitglied und künstlerischer Leiter der Improvisationsgruppe Improtheus und hat mehr als 25 Jahre Bühnenerfahrung.

Kurs mit Probebesuch

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

Telefon | Fax

fon 05 41 / 323 – 22 43

fax 05 41 / 323 – 43 47



Kontakt | Anfahrt

Kontakt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG