Kontakt & Feedback

Kunst und Künstler am Bauhaus (1919-1932)




19A1118 Kurs
Dozent/in:
Dr. Jörg Niemer
Beginn:
Donnerstag, 21.02.2019
Uhrzeit:
18:00–19:30 Uhr
Ort:
Gebühr:
39,00 Euro
Ermäßigt:
26,00 Euro

alle Kurstermine

Änderungen vorbehalten!

# Datum Uhrzeit
1. Do., 21.02.2019 18:00–19:30 Uhr
2. Do., 28.02.2019 18:00–19:30 Uhr
3. Do., 07.03.2019 18:00–19:30 Uhr
4. Do., 14.03.2019 18:00–19:30 Uhr
# Datum Uhrzeit
Der Kurs ist bereits gelaufen.

Beschreibung:

Das einhundertste Gründungsjubiläum des Staatlichen Bauhauses soll Anlass zu einer intensiveren Betrachtung dieser Institution sein. Walter Gropius gelang es, die namhaftesten Künstler wie Wasily Kandinsky, Johannes Itten und Paul Klee ans Bauhaus zu binden, das 1925 aus dem konservativen Thüringen in die liberalere Industriestadt Dessau übersiedelte. Die Gründungsphase war durch die spiritistischen Ideen Ittens geprägt. Bereits vor dem Umzug nach Dessau setzte sich die neue Strömung des rationalistischen Industriedesigns als neuem Leitgedanken durch, verbunden mit Namen wie Marcel Breuer oder Josef Albers. Es sollen Hintergründe und ausgewählte Werke der Bauhaus-Künstler ebenso wie die wichtigsten Bauwerke und kunsthandwerkliche Entwürfe erörtert werden.
Dr. Jörg Niemer, Kunsthistoriker, promovierte 2002 in Münster mit einer Arbeit über westfälische Barockarchitektur. Er ist für Museen und als Publizist und Verfasser von Denkmaltopographien tätig.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG