Kontakt & Feedback

Kulturgeschichte der DDR




19B1121 Seminar
Dozent/in:
Prof. Dr. Gerd Dietrich
Beginn:
Donnerstag, 21.11.2019
Uhrzeit:
19:00–21:15 Uhr
Ort:
Gebühr:
Eintritt frei!
Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Beschreibung:

In diesem Jahr jährt sich das historische Ereignis des Mauerfalls zum 30. Mal. Dieser Anlass ist eine gute Gelegenheit, die detaillierte, differenzierte und erstmalige Darstellung der DDR- Kulturgeschichte vorzustellen.
Diese drei Bände umfassende DDR-Kulturgeschichte stellt die historisch spezifischen Entwicklungen in der Alltags- und Populärkultur, in der politischen sowie in der hohen Kultur chronologisch dar. Sie stellt ein Pendant zu den Kulturgeschichten der Bundesrepublik dar. Prof. Dr. Gerd Dietrich erörtert die kulturelle Substanz der ostdeutschen Gesellschaft und zeichnet ein Bild des widerständigen Potentials ihrer Kultur zwischen Tradition, Innovation und Repression.
Prof. Dr. Gerd Dietrich, Historiker, lehrte bis 2010 an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG