Kontakt & Feedback

"Alles Easy" - Künstlergespräch Kooperation: Gesellschaft für Zeitgenössische Kunst, Museums- und Kunstverein Gespräch mit Moderation
Alles easy (13.03.-11.04.2020)




20A1121 Seminar
Dozent/in:
Samuel Treindl
Kevin Bauer
Elisabeth Lumme
Beginn:
Freitag, 20.03.2020
Uhrzeit:
19:00–21:45 Uhr
Ort:
Kunstraum hase29, Hasestr. 29/30
Gebühr:
Eintritt frei!
Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Beschreibung:

Das Projekt „Alles Easy“ besteht aus drei Projekt-Phasen: einem „Road Trip“ zwischen Den Haag und Osnabrück, einer „Factory“ (öffentlicher künstlerischer Produktionsprozess in hase29) und einer Ausstellung in hase 29. Start des Projektes ist Den Haag, dem Heimatort von Kevin Bauer. Als Tandem begeben sich die beiden Künstler auf einen „Road Trip“ quer durch den Euregio Raum nach Osnabrück. Während der zweiwöchigen Reise sammeln sie Materialien, Berichte und Erfahrungen über spezifische lokale Techniken und Geschichten aus der Euregio Region.
Die Künstler Samuel Treindl und Kevin Bauer werden im Rahmen ihrer „Factory“ die Ausstellung „Alles Easy“ aufbauen. Sie haben die Gelegenheit noch vor dem Eröffnungstermin (13. März) der Ausstellung, die Künstler in der Aufbauphase zu erleben und im Gespräch mehr über ihre Arbeit zu erfahren.


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG