Kontakt & Feedback

Hochsensibilität? Fluch oder Chance?




20B6113 Vortrag
Dozent/in:
Anne Gutzeit
Beginn:
Mittwoch, 03.02.2021
Uhrzeit:
19:00–21:15 Uhr
Ort:
Anmeldung bis:
Dienstag, 02.02.2021
Gebühr:
10 €
Telefonisch Platzreservierung erforderlich! Tel.: 05 41 / 323 - 22 43

Wichtiger Hinweis:

Telefonische Platzreservierung erforderlich!

Sie bekommen dann von uns rechtzeitig den Link zum Meeting per Mail.
Sie benötigen: PC/Laptop oder Tablet, stabile Internetverbindung, Headset oder alternativ Kopfhörer mit Mikrofon
Außerdem: E-Mail-Adresse incl. Zugangsdaten; geeigneter Browser, der WebRTC unterstützt (vorzugsweise Firefox (Mozilla) / Chrome (
Google))

Einen Zugangslink erhalten Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung.

Beschreibung:

Sind Sie schnell genervt von den Reizen, die Ihre Umwelt aussendet? Zu laut, zu hell, zu oberflächlich? Vielleicht gehören Sie dann zu den ca. 20 Prozent aller Menschen, die hochsensibel sind. Diese Fähigkeit birgt Risiken und Chancen. Erfahren Sie in diesem Vortrag, was es bedeutet, hochsensibel/hochsensitiv zu sein, und wie Sie entspannt damit umgehen können.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG