Kontakt & Feedback

Umgang mit Hate Speech Was passiert mit der Sprache im Internet und wie schütze ich mich & meine Kinder




21A3308 Seminar
Dozent/in:
Paul Lücke
Beginn:
Montag, 31.05.2021
Uhrzeit:
18:00–20:30 Uhr
Ort:
Gebühr:
15,00 Euro
Der Kurs ist nicht mehr buchbar.

Beschreibung:

Das Phänomen von Hate Speech beschreibt zum einen das Problem, wenn Menschen über digitales Mobbing angegriffen werden, zum anderen gibt es auch gezielte Desinformationskampagnen von Netzwerken mit dem Ziel, Meinungen zu manipulieren. Dabei wird natürlich auch nicht davor zurückgeschreckt, die medialen Plattformen der jungen Menschen, wie z.B. TikTok gezielt zur Beeinflussung zu nutzen. In diesem Seminar geht es um die Identifikation von Hate Speech, mögliche digitale und psychische Schutzmechanismen und strafrechtliche Konsequenzen.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG