Kontakt & Feedback

Rechenschwäche: Die Qual mit der Zahl Informationsveranstaltung für Eltern, Lehrende und ErzieherInnen




18B6211 Vortrag
Dozent/in:
Hans-Joachim Lukow
Beginn:
Montag, 21.01.2019
Uhrzeit:
19:00–21:15 Uhr
Ort:
Anmeldung bis:
Dienstag, 15.01.2019
Gebühr:
8 €
Tel. Kartenreservierung unter: 05 41 / 323 - 22 43

Wichtiger Hinweis:

Unterlagen zum Vortrag können separat erworben werden

Beschreibung:

Klagen Schüler schon in den ersten Klassen "Ich hasse Mathe, sollten Eltern aufhorchen. Kinder mit einer Rechenschwäche zeigen schon früh Auffälligkeiten beim Umgang mit Mengen und Zahlen. Ihnen gelingt der Einstieg ins Rechnen nicht, da sie eine irrtümliche Vorstellung von Zahlen als "Zahlenalphabet haben. Mit der Erweiterung des Zahlenraumes auf 100 oder 1.000 werden die Probleme immer größer. Bei den Kindern können die Probleme zu Mutlosigkeit, Frustration bis hin zu psychosomatischen Störungen führen. Im Rahmen des Vortrags werden Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.
Inhalt:

  • Was ist Rechenschwäche?
  • Woran kann sie erkannt werden?
  • Psychische Probleme rechenschwacher Kinder
  • Wie kann Kindern geholfen werden?
Vortragsunterlagen können beim Dozenten erworben werden.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG