Kontakt & Feedback

"Da geht's lang!" sagt der Stress Achtsam und kompetent dem Stress begegnen




21A6006 Seminar
Dozent/in:
Lilli Tissen
Beginn:
Montag, 26.07.2021
Uhrzeit:
09:00–16:00 Uhr
Ort:
Gebühr:
228,00 Euro

alle Kurstermine

Änderungen vorbehalten!

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 26.07.2021 09:00–16:00 Uhr
2. Di., 27.07.2021 09:00–16:00 Uhr
3. Mi., 28.07.2021 09:00–16:00 Uhr
4. Do., 29.07.2021 09:00–16:00 Uhr
5. Fr., 30.07.2021 09:00–16:00 Uhr
Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Wichtiger Hinweis:

Beantragt nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG) - Trägerzertifizierung für NRW vorhanden!
Für die Beantragung erhalten Sie von uns eine Bestätigung für Ihren Arbeitgeber.

Dokumente:

Beschreibung:

Früher war Stress eine passende Reaktion auf akute Gefahren. Heute lösen eher psychologische Ängste Stress aus. Ein wichtiger Faktor von Achtsamkeit ist es, innezuhalten, um bewusst, wertfrei und wohlwollend wahrzunehmen, was im Jetzt ist. In diesem Seminar betrachten wir das Phänomen Stress mit dieser Haltung und erkunden, was es genau beinhaltet. Was sind unsere Gedanken, Gefühle, Bedürfnisse und Befürchtungen in Stressmomenten? Wo können wir Stress im Körper fühlen? Was macht Stress reflexartig mit uns? Wenn wir die guten Gründe von Stress oder Ängsten erkennen und uns wohlwollend wahrnehmen, schrumpft ihre Macht über uns, und wir können bestimmen „wo es langgeht!“ In dieser Woche bekommen Sie viele praktische, alltagstaugliche Anregungen aus den Bereichen Achtsamkeit, Meditation, der positiven Psychologie und der Körperarbeit.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG