Kontakt & Feedback

Behandlungsfehler - was nun?




17B7403 Vortrag
Dozent/in:
Dr. Hansjörg Haack
Beginn:
Montag, 16.10.2017
Uhrzeit:
18:30–20:45 Uhr
Ort:
Anmeldung bis:
Montag, 09.10.2017
Gebühr:
7 Euro
Tel. Kartenreservierung unter: 05 41 / 323 - 22 43

Beschreibung:

Nach einem Behandlungsfehler scheuen sich viele Menschen, gegen den behandelnden Arzt oder das Krankenhaus vorzugehen. Sie stehen unter hohem Leidensdruck, haben Angst vor hohen Kosten und befürchten, dass ein Rechtsstreit gegen die "Götter in Weiß" keinen Erfolg hat.
An diesem Abend wird aus rechtlicher Sicht über medizinische Behandlungsfehler und deren Rechtsfolgen in allgemeinverständlicher Form informiert. Erläutert werden verschiedene rechtliche Vorgehensweisen (Schlichtungsstelle, Klageverfahren etc.) sowie die entstehenden Kosten und Erstattungsmöglichkeiten (Prozesskostenhilfe, Prozessfinanzierung). Zur Sprache kommen auch verschiedene Kompensationsmöglichkeiten wie z. B. Schadensersatz, Schmerzensgeld, Haushalts-führungsschaden etc.
Der Vortrag umfasst zahlreiche Beispiele aus der Praxis und der aktuellen Rechtsprechung.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG