Kontakt & Feedback

Resilienz im beruflichen Kontext Lehrgang 1




19B6183-1 Lehrgang
Termin:
Beginn: Herbst 2019,
Dauer: zwei Semester, an 10 Wochenenden
Fr., 17.00 - 20.00 Uhr
Sa., 9.30 - 14.00 Uhr
Uhrzeit:
17:00–20:00 Uhr
Ort:
Gebühr:
Gebühr auf Anfrage
Anmeldung nur nach telefonischer Beratung unter 0541/323-4422

Wichtiger Hinweis:

Vorheriger Teilnahme am Einführungsseminar empfohlen

Dokumente:

Beschreibung:

Herausfordernde Situationen konstruktiv zu meistern und Krisen als Chance zu bewerten – das steckt hinter dem Begriff Resilienz. In Zeiten unzähliger Möglichkeiten der Lebensgestaltung, fortschreitender Arbeitsverdichtung und Digitalisierung sowie unzähliger Optionen und Entscheidungen, die täglich getroffen werden wollen, ist dies eine wesentliche Kompetenz, um das Leben aktiv und selbstwirksam gestalten zu können. In diesem Lehrgang erarbeiten Sie sich das Thema aus drei unterschiedlichen Perspektiven:

  • Modul 1: Meine eigene Resilienz stärken – Mit Resilienz zum persönlichen Gesundheitsplan
  • Modul 2: Resilienz stärken bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Eltern
  • Modul 3: Resilienz im eigenen Arbeitsumfeld

Der Lehrgang schließt mit einem Abschlusskolloquium ab. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat von vhsConcept/Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e. V. bescheinigt.

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG