Schieb deine Verantwortung nicht weg! Eine Aktion zum Schutz von Kindern vor... Vortrag mit Austausch, Onlineveranstaltung, Kooperation: Arbeitskreis Kinderschutz Osnabrück




24B6230 Vortrag
Dozent:in:
Claas Löppmann
Max Ciolek
Beginn:
Mittwoch, 18.09.2024
Uhrzeit:
19:00–21:15 Uhr
Ort:
Gebühr:
Eintritt frei
Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Wichtiger Hinweis:

Telefonische oder Online-Anmeldung erforderlich!

Sie benötigen: PC/Laptop/Tablet, stabile Internetverbindung, Headset oder alternativ Kopfhörer mit Mikrofon, Kamera.
Außerdem: E-Mail-Adresse incl. Zugangsdaten; geeigneter Browser

Ihre Zugangsdaten werden Ihnen kurz vor Beginn separat mitgeteilt.

Beschreibung:

Hinsehen, wenn jemand auf dem Spielplatz merkwürdig mit einem Kind umgeht? Genau hinhören, wenn ein Kind erzählt, was für Bilder und Videos in der WhatsApp-Gruppe der Klasse hin- und hergeschickt werden? Nachfragen, wenn ein Kind berichtet, dass die Trainerin im Turnverein so komisch Hilfestellung gibt?
Und dann, wenn da auch nur ein Verdacht aufkommt: Etwas unternehmen? Kinder können sich nicht alleine schützen. Dafür sind Erwachsene verantwortlich. Alle können lernen, was zu tun ist – und das nicht erst, wenn etwas passiert ist.
Themen des Abends werden sein:
Was ist sexueller Missbrauch?
Was kann ich tun bei Vermutung und Verdacht?
Was tun, um Kinder vor sexueller Gewalt zu schützen?
Wie kann ich mit Kindern über sexuelle Gewalt sprechen?

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

Telefon | Fax

fon 05 41 / 323 – 22 43

fax 05 41 / 323 – 43 47



Kontakt | Anfahrt

Kontakt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2024 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG