Kontakt & Feedback

Erste Hilfe fürs Lesen für Kinder mit LRS Praxisideen bei Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten Kooperation: Akademie für Leseförderung Niedersachsen




18A6240 Seminar
Dozent/in:
Imke Hanssen
Termin:
Wegen Krankheit wird der Termin im Juni nachgeholt. Sobald der genaue Termin feststeht, wird dieser bekanntgegeben.
Uhrzeit:
14:00–17:00 Uhr
Ort:
Gebühr:
7,00 Euro
Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Beschreibung:

In fast jeder Klasse gibt es ein oder mehrere Kinder mit Lese- und Rechtschreib-Schwierigkeiten, denen es durch ihre geringe Lesegeschwindigkeit schwerfällt, sich Texte zu erlesen und diese zu verstehen. Im Seminar wird erläutert, wie diese Probleme frühzeitig erkannt und diese Kinder im Bereich Lesen unterstützt sowie gefördert werden können.
Inhalt:/p


    • Erlasslage, Begrifflichkeiten, Ursache und Symptomatik von Lese-/Rechtschreib-Schwierigkeiten
    • Ausgewählte Fördermaterialien und -methoden anhand des Stufenmodells der Leseentwicklung
    • Weitere Maßnahmen, z. B. das Vereinfachen von Texten in Bezug auf Lesbarkeit und Leserlichkeit
    • Möglichkeiten des Nachteilsausgleichs
    • Geeignete Materialien, Links sowie Lesetexte und Kinderbücher

    Zielgruppe: Lehrkräfte aus dem Primarbereich (Klassenstufen 2 - 4), andere Interessierte

Kursort


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG