Kontakt & Feedback

Schnupper-Tour Gebärdensprache Sprachen und Kulturen im Osnabrücker Traditionsbus Kooperation: Traditionsbus-Verein Osnabrück




19B5000-8 Seminar
Dozent/in:
Kathrin Ender
Bettina Niemann
HHO gGmbH
Beginn:
Sonntag, 15.09.2019
Uhrzeit:
Beginn 15:00 Uhr
Ort:
Theaterplatz Osnabrück
Gebühr:
Gebührenfrei!
Der Kurs ist bereits gelaufen.

Wichtiger Hinweis:

Bitte schon um 14.45 Uhr am Theaterplatz da sein. Danke!

Beschreibung:

Schon gewusst? Insgesamt 200.000 Menschen sprechen bereits die deutsche Gebärdensprache (DGS). Sie ist eine eigenständig entwickelte Sprache der Gehörlosen. Die Sprache ist mit der Kultur der Gehörlosen sehr eng verbunden. Man darf die Bewegungen nicht mit einer Pantomime vergleichen, denn jede Bewegung in der Gebärde hat einen festen Ausdruck. Neben der Gebärde spielt die Mimik auch eine entscheidende Rolle. Durch die Mimik können Gehörlose z. B. erkennen, ob ein Satz eine Aussage oder eine Frage ist. Nur durch die Gebärde allein kann man die ausdrucksvollen Emotionen nicht erkennen: Ist eine Aussage lustig, spannend, abweisend oder lieb gemeint?
Die DGS-Schnupper-Tour ist Teil der Jubiläums-Tour des VHS-Sprachenbuses. Während der Rundfahrt werden ausgewählte Fremdsprachen vorgestellt. Personen steigen zu und bekommen während der Fahrt eine kurze Einführung in die jeweilige Sprache. Lassen Sie sich überraschen! Die Referentin Kathrin Ender wird von einem Dolmetscher-Duo begleitet, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG