Kontakt & Feedback
Kaufhaus Weihnachten

11. Dezember

or 11. Dezember 2017

zurück



Weihnachtsfilme sind für viele ein Muss in der Vorweihnachtszeit. In diesem Türchen zeige ich Ihnen eine Auswahl an Weihnachtsfilmklassikern, damit sie auch keinen vergessen. Vielleicht kennen sie einige ja sogar noch nicht. Aber was gibts besseres als sich an einem verschneiten Tag bei heißem Getränk und Gebäck Weihnachtsfilme anzugucken?




Weihnachtsfilmmarathonliste


Disneys Eine Weihnachtsgeschichte (nach Charles Dickens)

In diesem Animationsfilm/Zeichentrickfilm ist Ebenezer Scrooge ein mürrischer, griesgrämiger und geiziger alter Mann, der seinen Mitmenschen das Leben schwer macht. Statt Mitgefühl, hegt er lieber Hartherzigkeit. In der Nacht zum 25. Dezember wird er von drei Geistern heimgesucht. Dem Geist der vergangenen, dem Geist der gegenwärtigen und dem Geist der zukünftigen Weihnacht. Scrooge erhält damit eine zweite Chance sein Leben zu ändern. Doch wird er sie auch nutzen?

www.youtube.com

Das Wunder von Manhattan

Der Vollblutkaufhausweihnachtsmann Kris Kringle spielt seine Rolle aus Leidenschaft und mit vollster Überzeugung. Das kleine Mädchen Susan wurde von ihrer Mutter allerdings schon aufgeklärt, dass es keinen Weihnachtsmann gibt. Kris Kringle will sie aber vom Gegenteil überzeugen. Das schlaue Mädchen äußert deshalb einen Wunsch, von dem sie denkt, dass der Weihnachtsmann ihn ihr nicht erfüllen kann. Kann Kris trotz eigener Probleme der kleinen Susan ihren Glauben wiederbringen?

www.youtube.com

Eine schöne Bescherung

Familienvater Clark Griswold will dieses Jahr endlich sein perfektes Weihnachtsfest feiern, doch schon bei den Vorbereitungen geht so einiges schief. Ein Fettnäpfchen jagt das nächste und es scheint als würde das Weihnachtsfest alles andere als perfekt werden. Wird Clark sein perfektes Weihnachtsfest noch bekommen? Wir bekommen beim Zusehen zumindest das eine oder andere Schmunzeln!

www.youtube.com

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Ein Film der einen wirklich in Erinnerung schwelgen lässt. Seit 1973 erobert er zur Weihnachtszeit jegliche Fernsehsender, obwohl er schon so alt ist, oder besser gesagt, weil er schon so schön alt ist. Und geben Sie es zu, beim Lesen des Titels haben Sie doch gleich die Melodie des Soundtracks im Kopf!

Für alle die den Film noch nicht kennen, hier eine kleine Beschreibung: Durch ihre liebliche Art wird das Aschenbrödel von allen gemocht. Außer von ihrer Stiefmutter und ihren Stiefschwestern, die sie unfair behandeln und ausnutzen. Eines Tages bekommt Sie drei goldene Haselnüsse geschenkt, durch die sich ihr Leben endlich zum Positiven wenden soll, wie sie es verdient…

Durch den Mix aus der schönen Geschichte, dem Flair eines alten Films, der winterlichen Kulisse, zauberhafter Musik zum Film und natürlich nicht zu vergessen einem Pferd, das den Namen "Nikolaus" trägt, wird dieser Film zum perfekten Weihnachtsfilm.

www.youtube.com

Der Polarexpress

Dieser Film führt uns den Weihnachtszauber wieder vor Augen.

Er handelt von einem kleinen Jungen, der am Abend vor Heiligabend wach in seinem Bett liegt, um etwas zu hören, wovon er Angst hat es nie hören zu werden: Die Glöckchen des Schlittens des Weihnachtsmannes. Doch statt der Glöckchen, hört er ein lärmendes Donnern. Es stammt von einem Zug, dem Polarexpress, der direkt vor seiner Haustür hält – um ihn abzuholen. Eine abenteuerliche und magische Reise zum Nordpol beginnt, die seine Zweifel endgültig besiegen soll und die jeden einzelnen Passagier belehrt. Von allen Filmen übrigens mein persönlicher Lieblingsfilm, ohne den Weihnachten nicht funktioniert.

www.youtube.com

Kevin allein zu Haus

Kevin allein zu Haus kennt vermutlich schon jeder von Ihnen, zur Weihnachtsfilmmarathonliste gehört er auf jeden Fall dazu! Trotzdem gibt es hier für diejenigen die den Film wirklich noch nicht kennen, oder auch einfach nur zur Erinnerung nochmals die Handlung.

Familie McCallister beschließt über Weihnachten zu verreisen. Im Flieger bemerken sie erschrocken, dass sie etwas vergessen haben: Kevin. Dieser ist nun über Weihnachten allein zu Hause, doch dem nicht genug, zwei Einbrecher versuchen sich Zutritt zu Kevins Haus zu verschaffen. Das nimmt dieser aber nicht so einfach hin und sieht sich dazu verpflichtet sein Heim zu verteidigen. Dabei setzt er einfallsreiche Tricks ein, die einen garantiert zum Lachen bringen!

www.youtube.com

Der populäre Film wird mit „Kevin allein in New York“ fortgesetzt. Auch dazu gibt es hier eine kurze Beschreibung.

Kevin allein in New York: Auch diesmal beschließt Familie MCallister über Weihnachten wieder zu verreisen. Doch während die Familie im Flieger nach Miami sitzt, ist Kevin mal wieder auf Abwege geraten und sitzt im Flieger nach New York. Dem schlauen Jungen gelingt es sich in einem teuren Hotel unterzubringen, wo er aber ständig unter der Beobachtung des misstrauischen Concierges steht. Dazu trifft er doch tatsächlich die beiden Verbrecher wieder und die wollen sich rächen! Doch nicht nur das, Kevin kriegt mit, dass sie eine Kinderkrankenhausspende stehlen wollen und sieht sich wieder verpflichtet einzugreifen. Doch schafft es Kevin wirklich auch ein zweites Mal die Verbrecher an der Nase herumzuführen, oder haben diese inzwischen aus ihrem Versagen gelernt?

www.youtube.com

Die Eiskönigin

Die meisten hier vorgestellten Filme sind schon etwas älter, dieser hier gehört aber zu den neueren und auch wenn es ein Animationsfilm ist, ist er ein Film für die ganze Familie. Abgesehen von der schönen Geschichte beinhaltet der Film zahlreiche witzige Stellen, bereichert durch Olaf den Schneemann, Rentier Sven und vielen anderen Charakteren, die einen immer wieder zum Lachen bringen.

Prinzessin Elsa besitzt eine Zauberkraft, durch die sie Eis, Frost und Schnee erzeugen kann. Nach einem Unfall, bei dem sie ausversehen ihre jüngere Schwester Anna durch die Zauberkraft verletzte, wird alles daran gesetzt, dass Elsa lernt ihre Kräfte zu kontrollieren. Dadurch werden die Tore des Schlosses geschlossen, damit niemand von der Kraft erfährt. Die Mädchen wachsen isoliert auf und auch untereinander haben sie keinen Kontakt mehr, da Elsa Angst hat Anna erneut zu verletzen.

Jahre später verunglückt das Königspaar tödlich, sodass Elsa bald als Nachfolgerin die Krönung antreten wird. Die anfänglich gut verlaufende Zeremonie eskaliert mit einem Konflikt der beiden Schwestern, wobei Elsa die Kontrolle verliert und alle Gäste verschreckt die Zauberkraft zu sehen bekommen. Darauf folgen Verurteilungen Elsas als Hexe und Monster. In ihrer Panik flieht sie, wobei sie ihr Königreich in einen ewigen Winter versetzt.

Anna begibt sich auf die Suche nach ihrer Schwester, doch bei der Konfrontation will Elsa Anna wegschicken, aus Angst Anna könnte etwas passieren. Als Anna ihr noch die Lage des Königreiches darlegt nehmen Elsas Emotionen wieder Überhand. Anna trifft einer der Eissplitter direkt ins Herz. Sie scheint zunächst unverletzt, doch mit der Zeit geht es ihr immer schlechter. Es stellt sich heraus, dass nur ein Akt der wahren Liebe sie retten kann, bevor sie für immer zu einer Statue aus Eis wird. Wird Anna diesen Akt der Liebe rechtzeitig erleben?

www.youtube.com

www.youtube.com

Santa Clause – Eine schöne Bescherung

Eine witzige Variante eines Weihnachtsfilms. An Heiligabend fällt der Weihnachtsmann von Scott Calvins Dach und liegt bewusstlos vor seinen Füßen. Scott muss nun ungewollt seinen Platz einnehmen. Anfangs noch ziemlich unbeholfen und überfordert passieren ihm etliche Fauxpas, doch mit der Zeit wächst er in seine neue Berufung hinein und beherrscht den Job des Weihnachtsmanns immer besser. Viel zu lachen gibt es trotzdem noch!

www.youtube.com


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG