Kontakt & Feedback

Osnabrücker Adventskalender

Den Osnabrücker Adventskalender kennen und schätzen inzwischen alle OsnabrückerInnen:

Seit 15 Jahren sammelt der Fördervereins des Lions Clubs Osnabrück-Penthesilea e.V. in Kooperation mit der Agentur SEC bei den in Osnabrück ansässigen Firmen und Geschäften verschiedenste Preise und fügt alles zu einem attraktiven Gewinnspiel in Form eines Adventskalenders zusammen. Der Kalender kann für 5 Euro erworben werden, dann warten in der Vorweihnachtszeit kleine oder größere Gewinne darauf, anhand der Losnummern hinter den Kalendertürchen entdeckt und eingelöst zu werden.

In diesem Jahr ist die Wahl des Motives und Projektpartners auf die VHS Osnabrück gefallen, worauf wir stolz sind und worüber wir uns sehr freuen!

Der Verkauf hat inzwischen begonnen - die Kalender können Sie auch bei uns zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle bekommen!
Da die Kalender erfahrungsgemäß schnell vergriffen sind, sollten Sie nicht allzu lange damit warten!

... weiter zu den externen Seiten des Osnabrücker Adventskalenders

VHS-Haus an der Bergstraße als Motiv des Osnabrücker Adventskalenders 2016
VHS-Haus an der Bergstraße als Motiv des Osnabrücker Adventskalenders 2016

Der Reinerlös fließt in folgende Bildungsprojekten der VHS:

Bildungsfonds:

Bildung ist heute entscheidend und öffnet Türen. In einer modernen, wissensorientierten Gesellschaft wird der Zugang zu Bildung immer wichtiger. Deshalb bietet die VHS Osnabrück ein breites Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten für alle Bevölkerungsgruppen. Dabei ist es teilweise – trotz vieler Ermäßigungsangebote – für Menschen mit geringem Einkommen schwer oder nicht möglich, Kursangebote wahrzunehmen. Gerade Personen mit einem niedrigeren Bildungsabschluss steht oft nur ein geringes Familieneinkommen zur Verfügung. Dies betrifft vor allem auch junge Menschen.

Mit diesem Fonds möchte die VHS die Bildungswünsche des genannten Personenkreises finanziell fördern. Denn, so Geschäftsführer Dr. Carl-Heinrich Bösling: "Chancengerechtigkeit ist wichtig und darum darf Bildung keine Frage des Geldbeutels sein!"

Tablets:

In die gleiche Richtung geht auch das zweite Projekt der VHS. Da zur heutigen Bildung auch modernes Equipment gehört, wird die VHS aus den Erlösen des Adventskalenders neben der Errichtung des Fonds zudem konkret Tablets anschaffen. Sie werden TeilnehmerInnen der Schulabschlusskurse leihweise kostenlos zur Verfügung gestellt. In den VHS-Kursen wird nicht nur im Klassenraum, sondern zunehmend auch unter Nutzung des Internets gelernt. Vertiefend zum Unterricht werden ergänzende Lehrmaterialien oder Referate zur Verfügung gestellt und auch Chats zu den Unterrichtsthemen angeboten. Die Anschaffung der dafür notwendigen technischen Ausstattung scheitert bei vielen Kursteilnehmenden aber an den Finanzen, sodass die Tablets als Leihgabe einen wesentlichen Beitrag zum erfolgreichen Abschluss der Schule leisten werden.


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG