Kontakt & Feedback

2. Advent

zurück



Heute ist der zweite Advent und eins ist definitiv klar: Sehr lange müssen wir nicht mehr warten. Und wenn Sie Lust haben neben den weihnachlichen Vorbereitungen auch noch für eine weihnachtsmärkliche Atmosphäre bei Ihnen zu Hause zu sorgen, dann sollten sie auf jeden Fall dieses Rezept für gebrannte Mandel ausprobieren!




Heute ist der zweite Advent und ist sind nur noch 19 Tage bis Weihnachten.

Vom Geschenke kaufen über das weihnachtliche Dekorieren und das Plätzchen backen - Die meisten sind jetzt bestimmt schon mitten in den Weihnachtsvorbereitungen; denn eins ist klar: Sehr lange müssen wir nicht mehr warten.

Und wenn wir jetzt schon mitten dabei sind:

Warum also holen wir uns zu dem Geruch von brennenden Kerzen und dem Duft von Plätzchen, Zimtsternen, Orangen, Bratäpfeln und Lebkuchen nicht noch den Weihnachtsmarktduft nach Hause?

Und wie ginge das besser als mit gebrannten Mandeln?


Deswegen haben wir von der VHS für Sie ein Rezept zum selber machen herausgesucht:











Gebrannte Mandeln

Eine große Weihnachtsmarktportion (250 Gramm)

Zutaten:

  • beschichtete Pfanne
  • Holzlöffel
  • 150 g Mandeln mit Schale
  • 100 g Zucker
  • ca. 50 ml Wasser
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Mark einer Viertel Vanilleschote

Zubereitung:

Ein Drittel des Zuckers mit der Vanille mischen und beiseite stellen.

Restlichen Zucker, Zimt und Wasser in die Pfanne geben und auf hoher Stufe zum Kochen bringen. Dann die Mandeln dazugeben und unter ständigem Rühren weiterkochen, bis der Zucker trocken wird. Temperatur etwas reduzieren (mittlere Stufe) und weiter umrühren, bis der Zucker leicht zu schmelzen beginnt.

Den Vanillezucker zugeben und rühren, bis die Mandeln wieder leicht glänzen, dann auf ein Backblech oder in eine große Auflaufform schütten, mit dem Holzlöffel verteilen und je nach Wunsch abkühlen lassen.

Die VHS wünscht Ihnen viel Freude beim Nachmachen!


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG