Kontakt & Feedback

Programmbereichsleitung (m/w/d) in VollzeitBerufliche Bildung | 2. Bildungsweg | Digitalisierung

Die Volkshochschule der Stadt Osnabrück sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Programmbereichsleitung (m/w/d)
für die Programmbereiche Berufliche Bildung | 2. Bildungsweg | Digitalisierung

  • Die Stelle ist unbefristet
  • Entgeltgruppe 13 TVöD

Die Ausschreibung als PDF zum Ausdrucken:


Ihre Aufgaben

  • Leitung und Steuerung der Programmbereiche Berufliche Weiterbildung und Zweiter Bildungsweg/Schulabschlüsse
  • Zielgruppenspezifische Kurs-/Lehrgangsentwicklung, -planung und -evaluierung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Programmbereiche
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der digitalen Transformation als Querschnittsaufgabe
  • Akquise, Konzeption, Umsetzung und Evaluierung von Projekten
  • Akquise, Begleitung und Fortbildung von Kursleitenden
  • Akquise und Beratung von Teilnehmenden
  • Außenvertretung des Programmbereichs in Netzwerken und bei Kooperationspartnern
  • Qualitätssicherung im Programmbereich und als Querschnittsaufgabe

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Erziehungswissen­schaften oder Erwachsenenbildung, Medienpädagogik oder Sozialwissenschaften
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Weiterbildungsver­anstaltungen, vorzugsweise in der Beruflichen Bildung bzw. im Zweiten Bildungsweg

Des Weiteren erwarten wir

  • Nachgewiesene Beratungskompetenz und Erfahrung in Netzwerk- und Projektarbeit
  • Nachgewiesene Kenntnisse im Umgang mit anerkannten QM-Verfahren (z. B. AZAV)
  • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit digitalen Lehr- und Lernmethoden und Lernplattformen
  • Aktive Mitarbeit an Querschnittsaufgaben und interdisziplinären Bildungsangeboten
  • Belastbarkeit, Flexibilität und die Bereitschaft, die Arbeitszeit nach den Anforderungen des Arbeitsplatzes zu gestalten
  • Teamorientierte und kooperative Arbeitsweise, Innovationsfähigkeit und Kreativität
  • Bei Umstrukturierung Bereitschaft zur Übernahme anderer Aufgabenbereiche

Unser Angebot

  • Unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden), Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD
  • Abwechslungsreiches und vielseitiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung und konzeptionellem Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team

Schwerbehinderte werden gemäß den für sie geltenden Bestimmungen berücksichtigt.


Bewerben Sie sich!

Ihre Online-Bewerbung richten Sie bitte bis 15.04.2021 unter Angabe der Kennnummer 5.1.5 an:

bewerbung@vhs-os.de als eine Komplett-PDF (max. Größe: 10 MB)


Sie möchten mehr wissen?

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Geschäftsleitung gerne zur Verfügung:


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG