Kontakt & Feedback

talentCAMPus - Ferienbildungs-Programm für Kinder und Jugendliche

bh 29. Oktober 2014

zurück



Der talentCAMPus ist ein ganztägiges Ferienbildungsprogramm von ein- oder mehrwöchiger Dauer für 10- bis 18-jährige Kinder und Jugendliche. Die VHS Osnabrück führte seit 2013 bereits 19 talentCAMPus-Projekte gemeinsam mit jeweils mindestens zwei Bündnispartnern durch.




Kultur macht stark, Bündnis für Bildung

Zielsetzung des Programms talentCAMPus ist die soziale und kulturelle Teilhabe von benachteiligten Kindern und Jugendlichen durch positive Lernerfahrungen zu stärken.
Einer der Bündnispartner der VHS Osnabrück (z. B. VPAK e.V., Stadt Osnabrück RAZ, Schule an der Rolandsmauer, Haus Neuer Kamp, Zoo)  verfügte dabei über einen direkten Zugang zur Zielgruppe sowie die Möglichkeit zur Ermittlung von Bildungsbedarfen:

  • z.B. Schul- und Jugendämter
  • Jugendmigrationsdienste
  • Schulfördervereine
  • Jugendzentren
  • Migrantenselbstorganisationen

Der andere Partner (z. B. Zoo Osnabrück) erweiterte das Bündnis durch seine Kompetenzen im kulturellen Bereich.
Durch das kostenfreie Angebot talentCAMPus sollen primär Kinder und Jugendliche erreicht werden, die aufgrund ihrer finanziellen, familiären und sonstigen Situation Bildungsbarrieren erfahren.
Weitere Informationen finden Sie unter TalentCAMPus

  • Marion Beier
    Programmbereiche Berufliche Weiterbildung | Zweiter Bildungsweg | Wissen im Alltag

    Telefon 05 41 / 323 – 42 40
    Fax 05 41 / 323 – 43 47
    Raum 312
    E-Mail schreiben


nach oben

Volkshochschule
der Stadt Osnabrück GmbH

Bergstraße 8
49076 Osnabrück

E-Mail & Internet

info@vhs-os.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

fon 05 41 / 323 - 22 43
fax 05 41 / 323 - 43 47

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG